Alles Müll? – Dieses Event auf jeden Fall nicht!

Müllsammelaktion am 21.10.2018

Ein langer Sommer am und im Wasser neigt sich dem Ende zu.

Neben vielen tollen Erinnerungen ist überall eine Menge Müll hängen geblieben – auch im Wasser.

Das fällt einerseits unserer Umwelt zu Lasten und andererseits entstehen dadurch jährlich unnötig hohe Zusatzkosten.

Dem wollen wir entgegenwirken und Aufmerksamkeit dafür schaffen, was sich nach Monaten voller Sonne im Wasser und am Ufer angesammelt hat.

Deswegen starten wir am 21.10. eine gemeinsame Müllsammelaktion on Board, um alle weniger schönen Überbleibsel des Sommers zu beseitigen und zu zeigen, dass bereits ein paar Stunden eine Menge bewirken können.

Und eins können wir versprechen: Es wird sich lohnen und Du wirst einen ganz neuen Blick und Bewusstsein für Deine Umgebung und die Natur bekommen!

Unsere letzte Putzaktion im April endete mit voll beladenen Boards und den ein oder anderen bizarren Gegenständen. Es ist stellenweise erschreckend, wie viel überflüssiger Müll sich im Wasser ansammelt und wie gering das Verantwortungsbewusstsein vieler ist, ihren eigenen Dreck zu beseitigen und nicht nur an sich, sondern auch an die Natur und mögliche langfristige Konsequenzen zu denken.

Lasst uns also gemeinsam unseren Blick und das Bewusstsein schärfen für das, was um uns herum passiert, eigenes Verhalten reflektieren, uns gegenseitig inspirieren und andere mitreißen! Viele kleine Handlungen haben eine große Wirkung und machen langfristig einen riesigen Unterschied.

Und das nicht nur einmalig im Rahmen solcher Events, wie den Müllsammelaktionen im April und jetzt 21.10. – bei allen Touren, die wir Sommer und Winter geben, dürfen die Teilnehmer aktiv werden und jedes noch so kleine Stück Plastik aus dem Wasser fischen und auf ihrem Board mit zurück zur SUP TRIP Station nehmen. Genauso bringen wir selber nach jeder Runde Paddeln mindestens ein Mitbringsel für den Mülleimer mit.

Wir wollen weiterhin auf sauberen Gewässern paddeln und zeigen, wie wir im Kleinen Großes bewirken können, etwas Gutes für unsere Umwelt tun und gleichzeitig zusammen die spätsommerliche Stimmung auf dem Wasser genießen.

Also sei dabei, wenn wir nächste Woche auf Müllsuche gehen!

Wir sorgen für unsere Umwelt

Die Fakten

  • Datum | Uhrzeit

    21.10.2018
    11:00 Startpunkt 1
    11:30 Startpunkt 2
    12:00 Startpunkt 3

    14:30 SUP TRIP Station Potsdam | Kastanienallee 22c | 14471 Potsdam
    (Yachthafen Potsdam)

  • Startpunkte

    1. Nuthe/Brücke zum Humboldtring
    2. Peter Pane/Alte Fahrt
    3. Seerose/Havelbucht
  • Kostenfrei gestellt werden...

    Einzelboards | Teamboards | Trockenanzüge (begrenzt) | Müllnetze

  • Voraussetzungen

    Schwimmfähigkeit
    Nicht das erste Mal auf einem SUP
    Hauch Weltverbesserer-Gene

  • Anmeldung

    Mail mit Konfektionsgröße, Schuhgröße und Startpunkt-Wunsch an kontakt@sup-trip.de