SUP Fischen mit SUP TRIP

Angeln vom Stand Up Paddle Board

Mit SUP Fischen verbinden wir den Einklang zwischen Mensch und Natur auf eine Art und Weise, bei der wir bewusst und nachhaltig auf Fischfang gehen. Geist und Seele werden beruhigt, der Körper beansprucht und während dessen bedienen wir uns respektvoll an den Gaben der Natur.
Unter SUP Fischen verstehen wir das Angeln auf Raubfisch ohne sinnloses „catch and release“. Wir wollen in der ersten Runde ca. 3h auf der Havel angeln und die Uferkanten um Hermannswerder befischen.
Wichtig ist dabei, dass auf warme Kleidung geachtet- und im besten Falle wasserdichte Kleidung genutzt wird. Die Tour startet am So 05.10. 16:00 Uhr, sodass wir gegen 19:00 Uhr wieder am Land sind. Jede/r Angler_In ist verpflichtet einen gültigen Gewässerschein, sowie einen gültigen Anglerschein vorzuzeigen.

Zur Ausrüstung gehören mind. ein Kescher (für das gesamte Team), Angel, Kunstköder, Tüte für den Fang und eine wiederverschließbare Flasche Bier. Rucksack ist von Vorteil.

Da wir hiermit in die erste Runde gehen, kostet der Spaß pro Person für 3h SUP Fischen 40,-€ (inkl. Boards, Paddel, Einweisung)
Wir fahren ab 2 gebuchten Plätzen. Startpunkt ist variabel, aber vorzugsweise Neustädter Havelbucht.

Anmeldung via Kontaktformular. Der Petri wird sich freuen!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar