SUP Liebes-Tour – Glindower See

Nicht nur im Herbst wunderschön

Versteckt liegt der See und wir gehen auf Entdeckungstour

Namensgeber unserer SUP Liebes-Tour ist die Liebesinsel in der Mitte des Sees, ganz in der Nähe von Potsdam. Sie ist Naturschutzgebiet und betreten ist strengstens verboten. Drum herum paddeln können wir trotzdem und auf der Nordseite ist Schiffsdurchfahrt verboten. Stehtiefes klares Wasser lädt dort im Sommer zu Pause ein.
Ein weiteres Schmankerl sind die kleinen feinen Wasserwege am Zeltplatz Blütencamping Riegelspitz. Ein Abenteuer erwartet den der unter und über umgestürtzten Bäumen entlang wagt.
Egal ob die Liebe zur Natur, die Liebe zum Paddeln, liebevolle Ruhe auf dem Wasser oder die namensgebende Liebesinsel im Glindower See. Wenig Bootsverkehr, klares Wasser und eine selbst für viele Potsdamer unbekannte Ecke zeichnen diese Tour aus.

Diese SUP Tour ist hervorragend für Einsteiger geeignet. Ein Einsteiger-Kurs ist trotzdem vorab erforderlich, um die Dynamik der Gruppe nicht zu bremsen.
Im Winter machen wir da aber gerne Ausnahmen.

  • Startpunkt

    Am Glindower See
    Grelle 10
    14542 Werder (Havel)

  • Dauer/Strecke

    • 90 – 120 min
    • je nach Bedarf zw. 4-6 km

  • Teilnehmer

    3 – 10 Teilnehmer

  • Inklusive

    • SUP Board, Paddel und Leash
    • im Winter Trockenanzug und Neoprenschuhe (+ Handschuhe)

  • Voraussetzung

    • Für jede Könnensstufe
    • Schwimmfähigkeit
    • grundlegende Paddelfähigkeiten (SUP Einsteiger-Kurs)

Weitere Touren bei SUP TRIP